navigation_open
Sprint Weltcup, März 2018, Oslo. Fotograf: Andrei Ivanov

Ausdauertraining auf Kreta

Ausdauertraining auf Kreta


Ausdauertraining auf Kreta

22.05.2019

Wir waren zehn Tage auf Kreta und haben neben Rollski- und Fusslaufeinheiten vor allem mit dem Rennrad viele Kilometer gesammelt. Die Temperaturen waren angenehm warm und auch die Sonne schien täglich. 
Mein Highlight vom Lehrgang war unsere Zwei-Tages-Tour mit den Rädern. Wir fuhren von Agios Nikolaos ins 150 Kilometer entfernte Matala Bay. Für uns FCB Fans im Team war es auch ein zusätzlicher Ansporn, es rechtzeitig zum Anpfiff des Cupfinals zu schaffen. Nach einem erfrischenden Bad in der schönen Bucht von Matala und einem feinen Nachtessen gings am nächsten Tag wieder zurück. Diese Tour gefiel mir besonders, weil ich so auch mal einen anderen Teil der Insel sehen konnte. 
Der Spass kam natürlich auch nicht zu kurz. So probierten wir am Ruhetag das Flyboarden aus, welches ich bis dahin nur aus Videos gekannt hatte. Man fühlte sich wie Superman, wenn der Rückstoss des Wasserstrahls einem aus dem Wasser gestossen hat. So ging die Zeit auf Kreta, einmal mehr, viel zu schnell vorbei und ich hoffe nun auch in der Schweiz auf wärmere Temperaturen. 
Ein grosses Dankeschön an Hotelplan und AvraTours, welche uns dieses Trainingslager ermöglicht haben!